• Home
  • Über uns
  • Unser Leitbild

Unser Leitbild

11 Leitsätze                                                                     

Das Wisentgehege ist ein moderner, zoologischer Betrieb der Niedersächsischen Landesforsten, der seine Betriebsziele Artenschutz, Umweltbildung, Erholung und Wissenschaft gleichermaßen verfolgt.

Wir betreiben Erhaltungszucht besonders gefährdeter Arten wie Wisente, Przewalskipferde und Mesopotamisches Damwild und sind an internationalen Artenschutzprogrammen beteiligt.

Unser Waldpädagogikzentrum leistet mit seinem Bildungsangebot für Schulklassen und Kindergruppen einen wertvollen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Der Tierbestand des Wisentgeheges stammt fast durchweg aus Wildtierarten der nördlichen Hemisphäre und lebt in weitgehend naturbelassenen, weitläufigen, von alten Baumbeständen geprägten Anlagen.

Wir bieten unseren Besuchern Erholung und Entspannung. Mit unseren verschiedenen Angeboten zur Wissensvermittlung erreichen wir alle Generationen und Zielgruppen gleichermaßen.

Qualifizierte, kreative und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für unseren Betrieb und seine positive Weiterentwicklung unverzichtbar. Arbeitssicherheit und Gesundheitsvorsorge sind uns wichtig.

Nachhaltiges Wirtschaften in Verbindung mit einem bewussten, wirtschaftlich sinnvollen Einsatz von Ressourcen ist für alle unsere Betriebsabläufe bestimmend. Wir vermitteln den Grundgedanken der Nachhaltigkeit auch an unsere Besucher.

Mit unseren verschiedenen Vertragspartnern, dem Förderverein, der Zusammenarbeit mit Partnern bei Verbänden und Vereinen und den Kooperationen mit Schulen und Bildungsträgern sind wir breit aufgestellt und gut vernetzt.

Bei unseren Planungen und Entscheidungsprozessen werden Betriebsanalyse, Ergebnisse aus Besucherbefragungen und Anregungen aus der Mitarbeiterschaft angemessen berücksichtigt.

Das Wisentgehege hat durch seinen wertvollen Bestand alter Eichen mit allen dazugehörigen seltenen Tier- und Pflanzenarten einen hohen Stellenwert für den Naturschutz und ist deshalb
FFH-Gebiet (Flora-Fauna-Habitat).

Wirtschaftlichkeit, tierschutzrechtliche Vorgaben, die Weiterführung der Artenschutzprogramme und die Wahrnehmung unseres Bildungsauftrages im Bereich Umweltbildung sind auch in Zukunft für unsere Einrichtung maßgeblich bestimmend.

Wolfstagebuch - Der Blog.

Imagefilm Wisentgehege Springe

Niedersächsische Landesforsten
Wisentgehege Springe
Wisentgehege 2
31832 Springe
 
Telefon: 05041 / 5828

E-Mail: info@wisentgehege-springe.de

Detaillierte Infos zur Anreise finden Sie hier.