Sign In

Greifvögel

> 150
km/h schafft der Wanderfalke – er ist das schnellste Tier der Erde
10000
Meter Flughöhe eines Sperbergeiers gilt als größte jemals gemessene Höhe
10000
cm Spannweite können Seeadler erreichen

Die Faszination Greifvogel

Die Natur hat etliche Arten gefiederter Beutegreifer hervor gebracht. Bei all den Unterschieden in der Lebensweise, im Jagdverhalten, im Beutespektrum haben sie doch alle etwas gemein: Sie faszinieren uns Menschen seit jeher. Wir bewundern sie für ihre Geschwindigkeit, ihren Mut, ihre Partnertreue, messen Rekorde und kommen aus dem Staunen nicht mehr raus. Leider hat uns das nicht davon abgehalten, viele Arten an den Rand der Ausrottung zu bringen. Auch heute noch haben Umweltgifte, Lebensraumzerstörung, unbedachte Freizeitaktivitäten und illegale Abschüsse erheblichen, negativen Einfluss auf die Bestände der gefiederten Beutegreifer.

Bleibt fasziniert, bestaunt unsere Greifvögel und lauscht den Falknern in ihren Flugvorführungen!

SAU_Website_hg_falkenhof_Sakerfalke_THN7773
Illustration Falkenhof - Falkner mit Adler | Wisentgehege Springe

Der Falkenhof

Tägliche Flugvorführungen mit Erklärungen zur Biologie und zur Falknerei erlebt ihr in der Saison täglich außer Montag im Falkenhof.

Adler

Weißkopfseeadler und Co. 

Skip to content