Sign In

Unterwegs in wilder Mission

Über Uns

0 Hektar
groß ist das Wisentgehege Springe
0
Wildtiere haben hier ein artgerechtes Zuhause
0
bis zu 180.000 Tausend Besucher jährlich

Tauche ein in die prachtvolle Natur: Wer das Außergewöhnliche sucht, ist im Wisentgehege auf der richtigen Fährte. Verteilt auf 90 Hektar mit Wiesen und altem Baumbestand leben bei uns an die 100 zum Teil stark gefährdete Arten, die hier einen geschützten Lebensraum in natürlicher
Umgebung finden. Ihren Fortbestand zu sichern, ist unsere zentrale Aufgabe.

Auf unserem sechs Kilometer langen Rundwanderweg entdeckst du das wilde Leben unserer faszinierenden Natur auf Schritt und Tritt. Doch das Wisentgehege bietet noch mehr.
Gönn dir und deiner Familie bei uns im Wisentgehege einen kurzweiligen Spaß, der schon am Eingang beginnt, und freu dich über unser abwechslungsreiches Angebot.

Du wirst es erleben: Bei uns verbringst du genauso entspannte wie spannende Stunden. Schnupper auf den folgenden Seiten schon mal rein – das bringt dich bestimmt auf wilde Gedanken.

Unsere 11 Leitsätze

Es war einmal das Wisentgehege

Seit seinem Baubeginn in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts kann das Wisentgehege Springe auf eine lange Tradition zurückblicken. Mit der Geschichte des Wisentgeheges auf unserer Historien-Seite kannst auch du einen Blick in die spannende Vergangenheit des Geheges werfen. 

Artenschutz wird bei uns groß geschrieben

Das Wisentgehege hat sich seit jeher der Erhaltung bedrohter heimischer Tierarten verschrieben. Neben den Wisenten, leben bei uns noch zahlreiche andere seltene Wildarten wie die Przewalski-Pferde, Luchse, Mesopotamisches Dammwild oder Vielfraße, die es zu schützen und deren Fortbestehen es zu sichern gilt.

Unser Imagefilm

Vielen Dank an Sibylle Meyer-Bretschneider

Partner

Wild und entschlossen an unserer Seite: Hier findest du die Partner des Wisentgeheges.

Skip to content